Plastic waste is a valuable secondary resource. Many different recycling and recovery options are available. But how can we identify the optimal way of utilisation for a specific plastic waste stream? LCA and Cost-Benefit Analysis (CBA) are scientific tools which help to answer this question. Harald Pilz presented the results of a recent study at the Identiplast conference on April 29th in Rome.

The Identiplast presentation, the full study, and a more comprehensive slide pack can be downloaded here.

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen