Die Preisverleihung fand im Rahmen der Abendgala des Logistikkongresses in Wien statt. Die Laudatio hielt der Vorsitzende der siebenköpfigen Fachjury Christian Plas – Geschäftsführer von denkstatt – mit den Worten „Die Nachhaltigkeit hat bei den teilnehmenden Organisationen ihren Weg in das Geschäft der Zukunft gefunden“.

Das „Geschäft der Zukunft“ findet bei Schachinger bereits statt: „Mit dem Bau der ökologischen Logistikgroßhalle ist es Schachinger gelungen ein Projekt zu realisieren, das Signalwirkung in Europa hat“, beschreibt der Juryvorsitzende das fest verankerte Engagement und die Kompetenz des Preisträgers. Laut Jurywertung dokumentiert das eingereichte Projekt, wie eine zentrale Großinvestition sehr konsequent nach Nachhaltigkeitskriterien durchgeführt werden kann und dabei alle unternehmerischen Grundsätze erfüllt: Sie wendet die neuesten umweltschonenden Techniken an, beachtet soziale Aspekte – und sie rechnet sich.

Das 12.000 m2 große Lager- und Bürogebäude ist ein Leuchtturmprojekt, das sämtliche Kriterien der Nachhaltigkeit konsequent von der Konzeption, über die Planung und den Bau bis hin zum energieeffizienten Betrieb erfüllt. Ressourcenschonende Baustoffe, eine hervorragende Arbeitsqualität im Lagerbereich und in den Büroräumlichkeiten, die die soziale Komponente kennzeichnet.

Nachhaltigkeit zeigt sich bei Schachinger nicht nur im ökologischen Hallenbau, sondern auch in einer modernen Fahrzeugflotte, in optimierten Logistik- und Transportprozessen sowie in beispielhaftem sozialem Engagement.

Schachinger ist ein Unternehmen, in dem Nachhaltigkeit ein strategisches Schlüsselelement und integrativer Bestandteil der Unternehmenskultur ist und arbeitet als Gründungsmitglied von „Green Freight Europe“ umfassend und konsequent an der nachhaltigen Gestaltung des Logistikgeschäftes.

Wir freuen uns, dass trotz starker internationaler Konkurrenz der Nachhaltigkeitspreis Logistik 2014 erstmals an ein österreichisches Unternehmen verliehen wird“, so Roman Stiftner, Präsident der BVL Österreich.

NPL_2014_2_15x9-1

Bild: BVL

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen